Über 41 Jahre Kulturveranstaltungen am Lech:

Die ersten Veranstaltungen präsentierten wir in der Alten Turnhalle in der Schlossergasse oder in dem damals recht betagten Stadttheater.

Das war einmal

Damals warnte man, es gäbe keine örtliche Szene und wenn, wären Termine immer Flops gewesen. Dem war aber nicht so! Unsere ersten Veranstaltungen erlebten nicht nur ein volles Haus, sondern alle Eintrittskarten waren regelmäßig bereits im Vorverkauf abgesetzt.

Nach 5 Jahren Erfahrungen mit örtlichen Durchführungen wagte man sich an größere Projekte und wechselte ins Sport- und Veranstaltungszentrum, als erstes gleich mit Gerhard Polt & den Biermösl Blosn. Der Erfolg sprach sich herum, viele Agenturen und Künstler wurden aufmerksam.

Heute gibt es ein ausgeprägtes und vielfältiges Kulturangebot am Lech. Wir sind stolz darauf, unseren Anteil dazu beigetragen zu haben und weiter daran zu arbeiten.

In den über vier erfolgreichen Jahrzehnten haben wir die besten Kabarettisten der Republik nach Landsberg geladen. Gerade deswegen ist heute auch ein großes Publikum dafür in unserer Region zu finden. Vor über 30 Jahren noch ein Wagnis, danach 11 Jahre lang Tradition: Folk Musik von der Grünen Insel mit dem Irish Folk Festival und dem Irish Spring Festival. Immer wochenlang schon vorher ausverkauft. Genauso begeistert angenommen wurden die Konzerte in der Vor-Weihnachtszeit mit Chören, Lesungen sowie mit original Spiritual- und Gospelformationen aus USA. Wenn auch nicht selbst Veranstalter, so lotsten wir dennoch das Open Air der Toten Hosen im Jahr 2000 an die Lechstadt genauso wie das mit PUR & Gästen im Jahr 2001.

Zu den Kulturterminen kommen die Besucher weit über 100 km Entfernung angereist; ein Beweis für die Qualität des Angebots. Einziger privater Veranstalter am Ort, arbeiten wir nach wie vor auf eigenes Risiko und ohne jegliche Unterstützungen. Schon vor dem 25-sten Jahr konnten wir über 135.000 Zuschauer begrüßen! Jetzt wären es über 220.000! Wäre da nicht Corona.

Hürdenlauf örtliche Veranstaltungen

Terminlich und kapazitätsmäßig bedingt, wurden die Säle öfters gewechselt: Stadttheater,
Theatersaal der Waldorfschule, Aula der Berufsschule, Lechauhalle Kaufering, Sportzentrum Kaufering, Aula der Mittelschule Landsberg sowie das örtliche Sport- und Veranstaltungszentrum. Früher immer verbunden mit kompletten Bühnenauf- und -abbau plus Bestuhlung. Bis 2009 mussten 30 Bühnenteile und 300 Stühle vom Nachbarort zum Landsberger Sportzentrum transportiert werden - eine extra logistische Anstrengung.

Mittlerweile übernimmt die Stadt Landsberg als Hallenbetreiber den Bühnenaufbau und die Bestuhlung in der Aula der Mittelschule und im Sport- und Veranstaltungszentrum. Dort können Veranstaltungen allerdings leider nur für Wochenenden geplant werden, wenn nicht für Schulisches oder Sportliches blockiert ist.

Mit Künstlern in Oberbayern und Schwaben

Die Erfolge über ein viertel Jahrhundert, die Organisation, Betreuung sowie die medientechnische Präsentation überzeugte Künstler und Agenturen, sodass sie Terminbuchungen durch uns nicht nur in der Lechstadt oder sogar Tourneetermine wünschten:
Dieter Hildebrandt (‚Ć), Axel Hacke, Dieter Nuhr, Urban Priol, Erwin Pelzig und Monika Gruber zählen dazu.

Mitarbeiter bei einem der größten Promoter weltweit

Während seiner letzten Studienjahre jobbte Firmengründer Dietmar Michl als freier Mitarbeiter bei MAMA Concerts, der größte Tourneeveranstalter in den 70er bis 90erJahren. Bei "MAMA" betreute er u.a. ABBA, Bob Marley, Lou Reed, Rod Stewart, Jerry Lee Lewis. Mit Mark Knopfler und den Dire Straits saß er am Tisch, ZZ TOP wollten ihn auf dem Rest ihrer Tour dabei haben. Als Tourneebegleiter unterstützte er Konstantin Wecker und Uriah Heep. Von seinem damaligen Chef Marcel Avram hat er Vieles gelernt, was er später in den Jahrzehnten seiner Veranstaltertätigkeit in der Heimatregion einbringen konnte - und was zum Erfolg verhalf. Noch heute sind Marcel Avram und die Familie Michl befreundet.

Über 41 Jahre Kulturveranstaltungen am Lech:

Es ist eine lange Liste von Autoren, Musikern, Kabarettisten und Ensembles, die wir alle für einen Termin in unserer Region verpflichten konnten. Eine Kabarettlegende kürte uns vor kurzem extra als seinen "Lieblingsveranstalter"!

Vom Konzertbüro zum Kulturbüro

In der Anfangsphase veranstalteten wir vorwiegend musikalisch Darbietungen. Danach tendierte unser Schwerpunkt zum Kabarett. Dazu kamen auch noch Lesungen und Veranstaltungsreihen in Oberbayern und Schwaben. Darum erschien uns der Begriff "Kulturbüro" umfassender. Im Vergleich zu Kabarettdarbietungen ist der erforderliche technische Aufwand bei Konzerten logistisch und personell deutlich anspruchsvoller.

COVID-19

Am 16.02.2020 war unsere letzte Veranstaltungspräsentation mit Gerhard Polt & den Well-Brüdern. Danach verursachte Corona eine brutale Zäsur: Veranstaltungsleere mit Absagen und Verlegungen - sicherheitshalber bis in den Herbst 2022.
Neustart bzw. Fortsetzung der Kulturaktivitäten gelang mit Martina Schwarzmann am 16.10.2022, ausverkauft natürlich wie Martin Frank (28.10.22), Monika Gruber (30.10.22), Erwin Pelzig (02.12.2022) und "Fröhliche Frohheit" - Gerhard Polt & Nouwell Cousines (17.12.2022).

Fazit

Viel wurde erreicht, auch für die Lechstadt. Unsere Präsentationen: fast ausnahmslos ausverkauft! Ein Beweis, dass wir ein breites Publikum bedienen und das kulturelle Interesse konsequent erkannt haben.
Nach über 41 recht erfolgreichen Jahren müssen wir nichts mehr beweisen. Spannend waren die 4 Jahrzehnte allemal. Zurückblickend auf unsere Anfangsjahre kann man sagen: "Verdammt lang her."
Noch immer befindet sich die Kulturszene in einem "Long-Covid-Syndrom": Es herrscht Zurückhaltung und Unsicherheit. Darum planen wir vorsichtig.

Nach langem Bemühen haben wir für 2023 Olaf Schubert & seine Freunde an die Lechstadt verpflichten können. Darauf freuen wir uns schon besonders.
Autoren:

• Senta Berger
• Hans Clarin (†)
• Axel Hacke
• Wladimir Kaminer
• Klüpfel & Kobr
• Jan Weiler
Blas- und Brassmusik, Worldmusic:

• La BrassBanda
• Mnozil Brass
• da Blechhauf´n
• Die CubaBoarischen
Blues, Rock, Jazz, Country & Folk:

• Aighetta Quartett
• Bonfire
• Diabelli Trio
• The Case
• Champion Jack Dupree (†)
• Roger Chapman & The Shortlist
• Peter Horton
• Inker & Hamilton
• Keller Steff + Roland Hefter + Michi Dietmayr
• Little Willie Littlefield (†)
• Louisiana Red (†)
• Modern String Quartett
• The Irish Folk Festival
• The Irish Spring Festival
• Al Jones Blues Band
• Reverend Rusty
• Dr. Ross
• Schandmaul
• Sigi Schwab & Percussion Academia
• Sigi Schwab & Percussion Project
• Hank Smith (†) &Wild Rose Country Band
Kabarett:

• Willy Astor
• Lizzy Aumeier
• Biermösl Blosn
• Chris Böttcher
• Da Huawa da Meier und I
• Die Couplet AG
• Ottfried Fischer
• Lisa Fitz
• Martin Frank
• Andreas Giebel
• Monika Gruber
• Dieter Hildebrandt (†)
• Hanns-Dieter Hüsch (†)
• Bruno Jonas
• Han´s Klaffl
• Wolfgang Krebs
• Gabi Lodermeier
• Rolf Miller
• Dieter Nuhr
• Erwin Pelzig
• Maria Peschek
• Gerhard Polt
• Urban Priol
• Richard Rogler
• Georg Ringsgwandl & Band
• Claudia Schlenger & Hanns Meilhamer
• Werner Schneyder (†)
• Simone Solga
• Maxi Schafroth
• Klaus-Peter Schreiner (†)
• Christian Springer alias "Fonsi"
• Martina Schwarzmann
• Hans Well
• Die Well-Brüder aus´m Biermoos
• Die Wellküren
• Sigi Zimmerschied
Kammermusik:

• Christian Well & Das Bäsle Quartett
• NouWell Cousines
Liedermacher:

• Fraunhofer Saitenmusik
• Rainhard Fendrich
• Rainhard Fendrich & Band
• Fredl Fesl
• Haindling
• Nicki
• Hans Söllner
• Hans Söllner & Band
• STS & Band
• Konstantin Wecker
• Zither Manä
Spirituals & Gospels, Chöre & kirchliche Veranstaltungen:

• Margaret Allison & The Angelic Gospel Singers
• Monika Baumgartner
• The Barbara Best Singers
• Enrico de Paruta
• Jan Harrington & Gospel Friends
• The Bill Moss Singers
• The Johnny Thompson Singers
• The Olde Tyme Gospel Singers
• Die Polnischen Nachtigallen
• Original Trentiner Bergsteigerchor
• Der Tölzer Knabenchor
• Georghe Zamfir
Theater, Ballett, Musicals:

• Gerd Anthoff
• Ballet Classique de Paris
• Musical Classics
• Das Dschungelbuch
• Michael Lerchenberg
• Alice im Wunderland
• Peter Pan
• Peter Steiners Theater Stadl
• Das Tegernseer Volkstheater
• Die Schöne und das Biest
Dazu leisteten wir Support oder waren in Kooperation engagiert für:

• The Chippendales
• Die Toten Hosen Open Air
• Peter Maffay Open Air (Schloss Kaltenberg)
• PUR & Gäste Open Air
 
TicketDirect - Tickets selber ausdrucken

+++

Unsere kompletten AGB


+++
 
Aschermittwoch der Kabarettisten

+++
 

+++
(PDF 625KB - Quelle: Landsberger Monatszeitung)

+++
(PDF 487KB)

+++
(PDF 228KB)
Nach oben